Esculap-Service

Plastische Chirurgie und Schönheitsoperationen in Polen seit 1997

Hotline: 02359 - 903 620
aus den Ausland: +49 2359 - 903 620

Oder fordern Sie jetzt unser
kostenloses Infopaket an, inkl. DVD!

Anästhesie

In der Anästhesie ist in den letzten Jahren viel passiert und heutzutage muss sich keiner mehr vor ihr fürchten. Moderne Anästhetika sind sehr verträglich und die Narkose kann minutengenau gesteuert werden.

Unser Anästhesist ist erfahren und bestens geschult. Dr. Marek Walichiewicz ist ein Spezialist für Anästhesiologie und Intensive Therapie. Er ist ein Absolvent der Pommerschen Medizinischen Akademie in Stettin (1978) und arbeitet seitdem im Operationsblock des Krankenhauses in Slubice.

Die Betäubungsmethode bei der Brustvergrößerung

Grundsätzlich gibt es zwei Methoden:

1. Fast immer wird die Brust OP in einer schonenden Allgemeinnarkose ausgeführt. Sie schaltet das Bewusstsein und das Schmerzempfinden im ganzen Körper aus. Während die Patientin schläft, kontrolliert der Facharzt für Anästhesie sorgfältig Herz, Kreislauf, Atmung und alle wichtigen Körperfunktionen bis zum Erwachen.

2. In wenigen Ausnahmefällen, meist nur auf ausdrücklichen Wunsch der Patientin, kann die Brustvergrößerung auch in örtlicher Betäubung durchgeführt werden durch Injektion einer Betäubungsmittelflüssigkeit in den Operationsbereich.

Brustvergößerung ab EUR 3315 - all inclusive!

Wir bieten gute Preise bei hoher Qualifikation des Ärtzteteams und langjähriger Erfahrung. Hier gehts zu unserer Preisliste

Rückruf anfordern

Kostenlose Infomappe

FAQ